Christian Splettstößer ist neuer Vorsitzender

Mitgliederversammlung bringt Neuerungen beim TSV Kastell Dinslaken
Am Sonntag, den 5.2.2017, trafen sich die Mitglieder des Tanzsportvereins Kastell Dinslaken zur Ordentlichen Mitgliederversammlung für das Geschäftsjahr 2016. Insbesondere mehrere Wahl standen auf dem Programm.
Zuerst freute sich der Vereinsvorsitzende Ulrich Kese darüber, einige Vereinsmitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft zu ehren. Seit 10 Jahren im Verein sind Chee Ming Faun und Kathrin Faun. Seit 15 Jahren Mitglied ist Heidi Jochheim. Für ihre 20-jährige Mitgliedschaft geehrt wurden Hella Gracanin, Gudrun Kauth-Runge, Andrea Ott, Yasemin Pak, Alfred Urban und Marianne Urban. Bereits seit 30 Jahren dabei sind Erwin Jost, Monika Jost, Günter Meergans und Elisabeth Meergans.
In seinem Jahresbericht bemerkte Ulrich Kese eine positive Entwicklung der Mitgliederzahlen, was insbesondere durch neue und überaus erfolgreich laufende Kindergruppen zu begründen sei. Ein Highlight des vergangenen Jahres war die Ausrichtung des großen Ranglistenturniers für die Sparten Solo, Duo und Smallgroup im Jazz and Modern Dance. Trotz intensivem Aufwand war das Turnier ein voller Erfolg.
Sportwartin Joanna Eckard berichtete über ein ereignisreiches Sportjahr 2016. Im Formationsbereich des Jazz and Modern Dance verbuchte der Verein erneut die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft der Hauptgruppe durch „Madley“ sowie an der der Jugend durch „Sunshine“. Hervorzuheben ist zudem die Teilnahme an der Weltmeisterschaft, die in 2016 in Deutschland stattfand. Erstmals durfte der TSV Kastell hier mit der Jugendmannschaft „Sunshine“ auch eine Formation ins Rennen schicken. Marie Ebert und Lea Panknin, die im Vorfeld gleich mehrere Deutsche Meistertitel im Solo- und Duo-Bereich abräumten, durften sich auf dem Event ebenfalls wieder unter der internationalen Tanzelite präsentieren.
Am Vortag wurde bereits Tanja Schwedler als neue Jugendwartin von der Jugendversammlung gewählt, Paula Schröder als Vertreterin. Ina Ebert, die diese Funktion vorher ausübte, wurde von der Mitgliederversammlung als neue Sportwartin gewählt und löst hier Joanna Eckard ab. Auch Ulrich Kese stand aus privaten Gründen nicht weiter als Vorsitzender zur Verfügung. Als neuen Vereinsvorsitzenden wählten die Anwesenden Christian Splettstößer. Als Schriftführer wiedergewählt wurde Franz Splettstößer. Der Vorstand wird komplettiert durch Karina Proba als Stellvertretende Vorsitzende und Tetje Junior als Kassenwartin.
Gemeinsam blickte man abschließend der großen Vereinspräsentation entgegen, die am Samstag, den 18. Februar, um 13 Uhr in der Hans-Efing-Sporthalle in Dinslaken stattfindet. Die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen des Vereins zeigen hier mit ihren Darbietungen in den Bereichen Jazz and Modern Dance, Kindertanz, Gesellschaftstanz, Standard und Latein, Discofox und Hip Hop ihr Können.
 
 

Neue Yoga-Kurse 1.Halbjahr 2017

Jede Yogastunde ist eine Oase der Ruhe und Stille, jede Yogaübung ein Genuß für Leib und Seele. Es ist wohltuend, den Alltag eine kleine Weile hinter sich zu lassen, sich von Moment zu Moment tragen zu lassen. Ein neues Lebensgefühl voller Freude und Wärme kann entstehen, wo eigene Entwicklung und Wohlergehen im Mittelpunkt stehen. Nachstehend die Termine für die neuen Yoga-Kurse im TSV Kastell Dinslaken, Jägerstr. 12.

Am Dienstagvormittag gibt es einen zusätzlichen Kurstermin .

30. Januar – 10. Juli 2017

18 x montags von  17.30 – 19.00 Uhr
18 x montags von   19.30 – 21.00 Uhr

31. Januar – 11. Juli 2017

18 x dienstags von   8.45 – 10.15 Uhr
18 x dienstags von 10.30 – 12.00 Uhr

Teilnahmegebühr:   96 €

Während der Ferien, an Feier- und Brauchtumstagen, sowie am 26./27. Juni 2017 findet kein Unterricht statt.